zufällige Entartung

zufällige Entartung
atsitiktinis išsigimimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. accidental degeneracy vok. zufällige Entartung, f rus. случайное вырождение, n pranc. dégénérescence accidentelle, f

Fizikos terminų žodynas : lietuvių, anglų, prancūzų, vokiečių ir rusų kalbomis. – Vilnius : Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas. . 2007.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • accidental degeneracy — atsitiktinis išsigimimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. accidental degeneracy vok. zufällige Entartung, f rus. случайное вырождение, n pranc. dégénérescence accidentelle, f …   Fizikos terminų žodynas

  • atsitiktinis išsigimimas — statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. accidental degeneracy vok. zufällige Entartung, f rus. случайное вырождение, n pranc. dégénérescence accidentelle, f …   Fizikos terminų žodynas

  • dégénérescence accidentelle — atsitiktinis išsigimimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. accidental degeneracy vok. zufällige Entartung, f rus. случайное вырождение, n pranc. dégénérescence accidentelle, f …   Fizikos terminų žodynas

  • случайное вырождение — atsitiktinis išsigimimas statusas T sritis fizika atitikmenys: angl. accidental degeneracy vok. zufällige Entartung, f rus. случайное вырождение, n pranc. dégénérescence accidentelle, f …   Fizikos terminų žodynas

  • Erbhygiene — Eugenik (von altgriech. eu „gut“ und genos „Geschlecht“) oder Eugenetik bezeichnet seit 1883 die Anwendung humangenetischer Erkenntnisse auf Bevölkerungs und Gesundheitspolitik mit dem Ziel, den Anteil positiv bewerteter Erbanlagen zu vergrößern… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugenetik — Eugenik (von altgriech. eu „gut“ und genos „Geschlecht“) oder Eugenetik bezeichnet seit 1883 die Anwendung humangenetischer Erkenntnisse auf Bevölkerungs und Gesundheitspolitik mit dem Ziel, den Anteil positiv bewerteter Erbanlagen zu vergrößern… …   Deutsch Wikipedia

  • Menschenzucht — Eugenik (von altgriech. eu „gut“ und genos „Geschlecht“) oder Eugenetik bezeichnet seit 1883 die Anwendung humangenetischer Erkenntnisse auf Bevölkerungs und Gesundheitspolitik mit dem Ziel, den Anteil positiv bewerteter Erbanlagen zu vergrößern… …   Deutsch Wikipedia

  • Eugenik — „Eugenik ist die Selbststeuerung der menschlichen Evolution“: Logo der zweiten Internationalen Eugenik Konferenz, 1921[1] Eugenik (von altgriechisch eu ‚gut‘ und genos ‚Geschlecht‘) oder Eugenetik bezeichnet seit 1883 die Anwendung …   Deutsch Wikipedia

  • Sexforschung — Die Sexualwissenschaft (auch Sexualforschung, Sexologie bzw. Sexuologie) befasst sich mit der Lehre vom Geschlechtsleben,[1] der Sexualität im weiteren und im engeren Sinne. Die Arbeitsschwerpunkte liegen neben der empirischen Forschung bei den… …   Deutsch Wikipedia

  • Sexologe — Die Sexualwissenschaft (auch Sexualforschung, Sexologie bzw. Sexuologie) befasst sich mit der Lehre vom Geschlechtsleben,[1] der Sexualität im weiteren und im engeren Sinne. Die Arbeitsschwerpunkte liegen neben der empirischen Forschung bei den… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”